Das Grösste Geschenk

Vorführung am: Mittwoch, 05.08.2020
Laufzeit: 107 Minuten
Altersfreigabe: ab 12 Jahren

Synopsis
Der Gute tötet den Bösen... und das Publikum applaudiert.
Um den Frieden zu erreichen wenden wir immer noch ein altes Gesetz an, das de facto wirkungslos ist: AUGE UM AUGE, ZAHN UM ZAHN. Dementsprechend geht es uns...Wenn Gewalt mit Gegengewalt gestraft wird, kommt es zu neuen Ungerechtigkeiten, das beweist auch die Geschichte.Trotzdem werden wir von klein auf so erzogen.Ein Happy End im Film bedeutet, der Gute bringt den Bösen um und die Zuschauer sind begeistert.In Computerspielen sind wir die virtuellen Rächer.
In der Politik ist es gang und gäbe Andersdenkende niederzumachen.Eines schrecklichen Tages wenden wir in unserer Familie an, was wir gelernt haben und das zieht furchtbare Konsequenzen nach sich.Krieg in den Familien, Krieg zwischen den Völkern, Krieg zwischen Ländern, Krieg zwischen Religionen, Krieg zwischen Weltanschauungen...
Ist es möglich, diesen Teufelskreis zu durchbrechen?

Cast: Juan Manuel Cotelo, Santi Rodriguez, Carlos Aguillo, Ines Sajara
Regie: Juan Manuel Cotelo

Eine Vorstellung in Zusammenarbeit mit der Katholische Kirche
Uzwil & Umgebung

Szenenbilder